Spendenaufruf 3.0

Liebe Freund*innen alternativer Wohnprojekte,

Das Wohnprojekt „Stattschloß“ in Erfurt feiert dieses Jahr das 2. Jubiläum, endlich ist unser Haus voll bewohnt und wir freuen uns sehr darüber!

Der Weg bis hierhin war schön, lehrreich aber auch anstrengend, zeitaufwendig und mühsam. Denn wir verstehen uns als DIY-Projekt (do it yourself) und beauftragen nur dort Handwerker*innen, wo unsere Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten an ihre Grenzen gelangen.

Unter anderem hat dies den großen Vorteil, dass wir monatlich weniger Kreditrückzahlung haben und somit eine sozialverträgliche Miete zur Grundvoraussetzung machen können, denn das war von Anfang an unser Anspruch. Wohnraum sollte unabhängig der Fülle eines Portemonnaies für jeden und ausreichend vorhanden sein! Wohnraum ist keine persönliche Kapitalanlage, sondern die Basis für Lebensqualität.

Aber wie wir gelernt haben hören Baustellen nicht einfach so auf. Das Beenden einer Baustelle, ist der Anfang einer Neuen.
Auch kommen Baustellen zum Vorschein, die weit mehr an Arbeit und Geld in Anspruch nehmen, als eigentlich geplant. Deshalb neigen sich unsere finanziellen Mittel langsam dem Ende zu und wir sind an diesem Punkt auf die Unterstützung von euch angewiesen. Spendenaufruf 3.0 weiterlesen